über 5.000 Einkäufe

67 Bewertungen

3,50
25%

Cashback

Yves Rocher

Yves Rocher Cashback

Was ist fixes Cashback?

wörtlich: "Geld-zurück": Fixbetrag, der angemeldeten Qipu-Nutzern als Bonus gutgeschrieben wird.

3,50€ zusätzlich für die Anmeldung eines Neukunden
25% auf valide Bestellungen
WICHTIG:
Der Mindesteinkaufswert beträgt 10€.

Bewertungen und Kommentare

über 5.000 Einkäufe

67 Bewertungen

Danke

elmanix
am 25. Juli

Gesamtwertung

Preis und Cashback
Produkt/Dienstleistung
Support des Händlers

super schnell , super schnell , super schnell , super schnell , super schnell , super schnell , super schnell , super schnell , super schnell , super schnell , super schnell , super schnell

War diese Bewertung hilfreich für Dich?

super schnell

elmanix
am 25. Juli

Gesamtwertung

Preis und Cashback
Produkt/Dienstleistung
Support des Händlers

super schnell , super schnell , super schnell , super schnell , super schnell , super schnell , super schnell , super schnell , super schnell , super schnell , super schnell , super schnell

War diese Bewertung hilfreich für Dich?

Nachbuchungs-Anfrage-dann alles Bestens

tummy
am 22. Juli

Gesamtwertung

Preis und Cashback
Produkt/Dienstleistung
Support des Händlers

Habe eine Nachbuchungsanfrage stellen müssen. Cashback wurde dann bestätigt. Die Auszahlung kam dann nach ca. 6 Wochen. Alles Prima-hohes Cashback!

War diese Bewertung hilfreich für Dich?

Immer Zufrieden

mädchenmama
am 15. Juli

Gesamtwertung

Preis und Cashback
Produkt/Dienstleistung
Support des Händlers

Ich bin mehr als zufrieden bei Yves Rocher. Schon als Kind bekamen wir damals noch Werbung per Post und da wollte ich schon immer kleinigkeiten bestellten,was ich auch durfte. :) Seit dem bin ich öfter bei Yves Rocher ob im Geschäft oder auf der Internetseite. Immer gibt es tolle Produkte und probiere immer wieder was neues aus. Ich freue mich wenn die Post zuhause ankommt , dass ist wie Weihnachten, Geburtstag zusammen. :)

War diese Bewertung hilfreich für Dich?

Über Yves Rocher

Yves Rocher: Pflanzenkosmetik aus Frankreich

Yves Rocher vertreibt gesunde Pflanzenkosmetik und Körperpflegeprodukte. Was als Ein-Mann-Unternehmen begann, ist mittlerweile ein international erfolgreicher Konzern. Dennoch sind der Name des Erfinders und seine Idee von pflanzenbasierten Produkten für Haut und Haar immer noch das Kernprogramm des französischen Unternehmens.

Mit Qipu kannst Du Yves-Rocher-Produkte noch günstiger erwerben. Im Onlineshop von Yves Rocher erhältst Du Cashback auf enien Großteil des Sortiments ab einem Mindestbestellwert von 10 Euro. Nur in wenigen Ausnahmen sind Produkte vom Rabattangebot ausgeschlossen.

Inhalt


  1. Mit jeder Bestellung bei Yves Rocher bares Geld sparen
  2. Vom Ein-Mann-Unternehmen zum Global Player
  3. Yves Rocher bietet Pflege, die gut zu Haut, Haar und unserem Planeten ist
  4. Zahlung, Versand und Retoure
  5. Weiterführende Links

 

Mit jeder Bestellung bei Yves Rocher bares Geld sparen

Du kannst bei Deiner Onlinebestellung über 10 Euro bei Yves Rocher bares Geld sparen, indem Du den Cashbackbonus von Qipu nutzt. Die aktuellen Cashbackraten kannst Du jederzeit auf der Händlerseite von Qipu einsehen.

Um Cashback zu sammeln, musst Du Dich lediglich von dieser Seite zum Yves-Rocher-Onlineshop klicken. Wie gewohnt kannst Du dort stöbern und Deine Lieblings-Beauty- und Kosmetikprodukte bestellen. Wenn Du bezahlt hast, wird das gesammelte Cashback für diese Bestellung zunächst auf Deinem Qipu-Account vermerkt und geprüft. Nur wenn die Zahlung eingegangen ist bzw. die Bestellung nicht retourniert wurde, kann das Cashback auch verbucht werden. Nach erfolgreicher Prüfung wird das Cashback Deinem Account gutgeschrieben und steht ab sofort zur Auszahlung für Dich bereit. Wie lange dieser Prozess durchschnittlich dauert, kannst Du in den Händlerstatistiken bei Qipu einsehen. 

Die neuesten und aktuellsten Gutscheinangebote von Qipu kannst Du jederzeit auf der entsprechenden Händlerseite sehen. Mit Cashback und Gutscheinen kannst Du bei Deiner Bestellung im Yves-Rocher-Onlineshop gleich doppelt sparen. Du erhältst nach der Bezahlung wie gewohnt Deinen Cashbackbonus und zusätzlich einen Rabatt auf Deine Bestellung mit dem Qipu-Gutschein. Schau regelmäßig auf diese Seite, um Dir keine Rabattangebote entgehen zu lassen. Um den Doppelrabatt mit Qipu nutzen zu können, solltest Du ausschließlich Gutscheine verwenden, die auch auf Qipu gelistet sind. Werden Gutscheine von anderen Anbietern eingelöst, kannst Du kein Cashback mit dieser Bestellung sammeln.

Vom Ein-Mann-Unternehmen zum Global Player

1959 entwickelte Yves Rocher auf dem Dachboden seiner Eltern seine erste Feigwurz-Creme. Das kleine Ein-Mann-Unternehmen sollte bald zum Global Player für pflanzenbasierte Kosmetik- und Pflegeprodukte werden. 1965 gab der Unternehmer sein erstes "Grünes Buch der Schönheit" heraus, das sich bis heute millionenfach verkauft hat und in 20 Sprachen erhältlich ist, sogar in Blindenschrift.

Vier Jahre später wird der Grundstein für die Großproduktion in der Bretagne gelegt. Die Produktionsstätte La Croix des Archers bietet über 10.000 Menschen einen Arbeitsplatz.

Im selben Jahr, 1969, öffnet auch der erste LAden am Boulevard Haussmann, in Paris, zum ersten Mal seine Pforten. Auf der ganzen Welt gibt es heute über 1.600 Schönheitsfachgeschäfte.

1971 startete der Verkauf in der Schweiz und seit 1974 gibt es Yves-Rocher-Produkte auch in Deutschland zu kaufen. 1975 wird der Botanische Garten auf der Anbaufläche des Unternehmens eröffnet. Dieses grüne Eiland trägt zum Artenschutz und der Wahrung der Pflanzenvielfalt bei. Außerdem werden hier Pflanzenstoffe erforscht und Besucher erhalten einen Einblick in die Produktion von Yves Rocher.

Yves Rocher bietet Pflege, die gut zu Haut, Haar und unserem Planeten ist 

Als erstes europäisches Kosmetikunternehmen verzichtet Yves Rocher seit 1989 darauf seine Endprodukte an Tieren zu testen. Seither setzt sich Yves Rocher für Umweltschutz ein. In den 90er Jahren wird die Umweltstiftung "FoundationYvesRocher" gegründet und das Unternehmen bringt die erste Nachfüllpackung auf den Markt.

1998 eröffnet das Pflanzenmuseum "Vegetarium". Yves Rocher nimmt am Baumpflanzprogramm der Vereinten Nationen teil. Das ursprüngliche Ziel der Pflanzung von 7 Millionen Bäumen wurde bereits übertroffen.

2009 entdeckte das Unternehmen einen neuen Markt für sich: Es gibt nun auch Öko-Hotels von Yves Rocher, in denen u.a. bio-zertifizierte Beauty-Behandlungen angeboten werden.

Auch nach über 50 Jahren Unternehmensgeschichte ist Yves Rocher immer noch ein unabhängiges Familienunternehmen - in dritter Generation. Yves Rocher vereint moderne Kosmetik- und Pflegeprodukte mit einem ökologischen Gewissen für die umweltbewusste Frau. Bei Yves Rocher findest Du pflanzenbasierte Produkte zur Haar-, Haut- und Gesichtspflege, darüber hinaus bietet Yves Rocher bio-zertifizierte Make-Up- und Schminkprodukte an, so dass Du Dich rundum wohl in Deiner Haut fühlen kannst. 

Zahlung, Versand und Retoure

Der Mindestbestellwert für Yves Rocher beträgt 10 Euro. Hinzu kommen 3,95 Euro pro Bestellung für den Versand. Ab einem Bestellwert von 30 Euro ist die Bestellung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Die Ware wird nur innerhalb Deutschlands verschickt und ausschließlich in haushaltsüblichen Mengen abgegeben.

Yves Rocher akzeptiert diverse Zahlungsmöglichkeiten. So kannst Du bequem mit Kreditkarte oder PayPal zahlen. Außerdem ist die Zahlung per Sofortüberweisung, auf Rechnung oder mit Gutscheinkarte möglich. Sobald Dein Paket das Lager von Yves Rocher verlässt, wirst Du per E-Mail darüber verständigt, oft ist das noch am selben Tag der Bestellung der Fall. Sollte ein bestimmter Artikel nicht vorrätig und lieferbar sein, stellt Yves Rocher meist ein qualitativ und preislich gleichwertiges Ersatzprodukt zur Verfügung. Bei Nicht-Gefallen kannst Du das natürlich kostenlos zurücksenden. Innerhalb von 14 Tagen kann Ware retourniert werden, sofern die Kosmetik- und Pflegeprodukte unbenutzt und ungeöffnet sind. Yves Rocher trägt die Kosten für die Rückzahlung.

Alle Angaben zu Zahlung, Versand und Rücksendung sind ohne Gewähr. Die aktuellen Allgemeinen Geschäftsbedingungen und weitere Informationen rund um Deine Bestellung findest Du auf der Website des Händlers. 

Weiterführende Links

Facebook - entdecke Yves Rocher auf Facebook

Twitter - folge Yves Rocher auf Twitter und verpasse kein neues Produkt mehr

Google+ - hier findest Du interessante Informationen rund um das Unternehmen

YouTube - sieh Dir die neuesten Clips an