über 2.500 Einkäufe

41 Bewertungen

4%

Cashback

Tommy Hilfiger

Tommy Hilfiger Cashback

Was ist prozentuales Cashback?

wörtlich: "Geld-zurück": Prozentualer Teil des Netto-Einkaufswarenwerts, der angemeldeten Qipu-Nutzern als Bonus gutgeschrieben wird.

4% auf jede valide Bestellung

Bewertungen und Kommentare

über 2.500 Einkäufe

41 Bewertungen

Etwa 3 Monate für Cashback

shoppingmauz
am 16. Feb.

Gesamtwertung

Preis und Cashback
Produkt/Dienstleistung
Support des Händlers

Das Cashback dauert leider sehr lange - ist aber dafür nicht schlecht. Qualität und Support vom Händler ist sehr gut! Bestelle da öfter und mit Cashback noch lieber.

War diese Bewertung hilfreich für Dich?

Alles Bestens!!!!!!!!!!!!!!

Pumuckl14
am 12. Feb.

Gesamtwertung

Preis und Cashback
Produkt/Dienstleistung
Support des Händlers
War diese Bewertung hilfreich für Dich?

perfekt

Petrina68
am 27. Okt. 15

Gesamtwertung

Preis und Cashback
Produkt/Dienstleistung
Support des Händlers

ging relativ zügig

0 von 1 Qipu-Usern fanden diese Bewertung hilfreich
War diese Bewertung hilfreich für Dich?

super

Petrina68
am 27. Okt. 15

Gesamtwertung

Preis und Cashback
Produkt/Dienstleistung
Support des Händlers

ging diesmal recht zügig, nur knapp 10 Wochen, perfekt

1 von 1 Qipu-Usern fanden diese Bewertung hilfreich
War diese Bewertung hilfreich für Dich?

Über Tommy Hilfiger

Tommy Hilfiger - Klassisch und modern bei höchster Qualität

Tommy Hilfiger ist als Marke bei Männern, Frauen und Kindern gleichermaßen beliebt. Qualitativ hochwertige, praktische und unverwechselbare Mode, ursprünglich überwiegend in den Farben Blau, Weiß und Rot, ist das Markenzeichen des US-amerikanischen Herstellers.

Tommy Hilfiger sorgte mit seiner Mode für ein Revival des sogenannten College-Stils, der vor allem in den 1970er Jahren sehr populär war. Der ganz eigene, amerikanische Style zeichnet sich durch klare Linien aus, wirkt gepflegt und doch lässig und ist zudem klassisch-schnörkellos. Inzwischen sind die Kollektionen weit vielfältiger geworden. Hochwertige und elegante Outfits aus edlen Materialien gehören zu den Kollektionen ebenso dazu wie extravagante und raffinierte Details. Die Tommy Hilfiger Corporation ist 1984 in New York gegründet worden und zählt bis heute zu den weltweit führenden Bekleidungsmarken der mittleren bis gehobenen Klasse.

Neben klassisch eleganter Kleidung für Damen und Herren gibt es bei Tommy Hilfiger jedes Jahr auch Modeneuheiten für Kinder und Jugendliche. Schuhe, Stiefel und Accessoires gehören inzwischen ebenfalls zum Sortiment des Herstellers. Die hochwertige Markenkleidung und weitere Tommy Hilfiger Produkte gibt es nicht nur in den eigenen Stores. Mit Qipu kann durch das Cashback-System bei jeder Bestellung noch zusätzlich gespart werden. Wenn Du mit Qipu im Onlineshop von Tommy Hilfiger Produkte bestellst, erhältst Du bares Geld als Bonus auf das gesamte Sortiment.

Inhalt


  1. Bei Tommy Hilfiger mit Cashback sparen
  2. Die Geschichte von Tommy Hilfiger
  3. Das Sortiment von Tommy Hilfiger
  4. Zahlung, Versand und Retoure
  5. Weiterführende Links

Bei Tommy Hilfiger mit Cashback sparen

Egal ob für Damen, Herren oder Kinder, bei Qipu bekommst Du Cashback auf das gesamte Sortiment von Tommy Hilfiger. Die aktuellen Cashbackraten kannst Du oben in der Auflistung einsehen.

Um Cashback zu sammeln, musst Du nur den Link auf dieser Seite nutzen, um zur Webseite von Tommy Hilfiger zu gelangen. Dort angekommen kannst Du in aller Ruhe stöbern und anschließend Deine Bestellung aufgeben. Nun wird Dein Cashback vorgemerkt und geprüft. Nach der erfolgreichen Prüfung wird Dein Cashback auf Dein Qipu-Konto gutgeschrieben und Du kannst es frei verwalten. Wie lange dieser Prozess dauert, erfährst Du in der Händlerstatistik.

Wir bemühen uns außerdem, Dir in regelmäßigen Abständen Gutscheine für Tommy Hilfiger anzubieten. Die Verwendung von Gutscheinen lohnt sich bei Qipu besonders, da sie mit dem Cashback kombinierbar sind. Bitte achte nur darauf, dass die Gutscheine von Qipu stammen, andernfalls können wir Dir leider kein Cashback erstatten.

Die Geschichte von Tommy Hilfiger

Der Gründer des Modelabels Tommy Hilfiger, Thomas Jacob Hilfiger, wurde 1951 in Elmira im Bundesstaat New York geboren. Er ist das Kind deutsch-schweizerisch und irischstämmiger Einwanderer. Er hat neun Geschwister und ist der Zweitälteste. Bereits 1969 entschied sich Hilfiger, gegen den Wunsch der Eltern, für eine Karriere im Textilhandel. Er kaufte in New York Jeans und sogenannte Schlaghosen auf und veränderte diese nach eigenen Vorstellungen, bevor er sie wieder verkaufte. Mit zwei Freunden, jeder verfügte über 150 Dollar Kapital, eröffnete er eine erste Boutique in seiner Heimatstadt Elmira. Schnell wurde sie zum beliebten Jugendtreffpunkt der Stadt. Nach einigen erfolgreichen Jahren musste das "People's Place" wegen der übergroß gewordenen Konkurrenz durch Shopping Malls schließen.

Hilfiger ging nach New York und entwarf nun ausschließlich Kleidung. Stellenangebote als Assistent von Perry Ellis und Calvin Klein lehnte er ab. Zu Beginn der 1980er Jahre lernte er den indischstämmigen Mohan Murjani kennen, den Inhaber der Lizenz für Gloria Vanderbilt Jeans. Sie arbeiteten fortan zusammen, bis Mohan Murjani selbst Insolvenz anmelden musste. Hilfiger gelang es schließlich mit einiger Unterstützung von Freunden und Bekannten das verlorene Unternehmen zurück zu kaufen. 1984 wurde auf dieser Basis die Tommy Hilfiger Corporation gegründet und erstmals Kleidung unter dem Markennamen vertrieben. Bereits fünf Jahre später machte die Firma 25 Millionen Dollar Umsatz und ging bald darauf an die Börse. Zehn Jahre nach Gründung des Unternehmens erhielt Hilfiger die Auszeichnung "Menswear Designer of the Year" vom renommierten Council of Fashion Designers of America. Die Marke Tommy Hilfiger eroberte Mitte der 1990er Jahre auch den Street Fashion Markt und die Rapperszene, nachdem der Rapper Snoop Dogg in der Öffentlichkeit Hilfiger-Shirts trug.

Obwohl die Tommy Hilfiger Corporation 2005 verkauft wurde und 2010 erneut den Besitzer wechselte, ist der Gründer Thomas Jacob Hilfiger bis heute Direktor des Unternehmens, Chef-Designer und Ehrenvorsitzender des Verwaltungsrates. Im Jahr 2008 erhielt er in der Kategorie Mode einen Bambi.

Das Sortiment von Tommy Hilfiger

Mode der Marke Tommy Hilfiger steht weltweit für exzellentes Design und hohe Qualität. Neben Premiumkollektionen für hochwertige Damen- und Herrenmode werden Sportkollektionen für alle Altersklassen, Schuhe, Stiefel und Sandalen, Accessoires und Jeanskollektionen auf den Markt gebracht. Tommy Hilfiger wartet in jeder Saison mit aufregenden Neuheiten auf.

Die Labels der Marke heißen "Tommy Hilfiger", "Hilfiger Denim" und "Hilfiger Collection". Unter der Lizenz Tommy Hilfiger gibt es zudem Brillen, Uhren, Taschen, Parfüms, Unterwäsche, Heimtextilien und Einrichtungsgegenstände. Speziell für deutsche Kunden erweiterte die Marke Tommy Hilfiger seinen Angebote um eine alljährliche “Wiesn”-Kollektion. Trachtenmode wird hier traditionell, cool und doch klassisch neu interpretiert. Der Hersteller von Weltrang legt großen Wert auf eine umweltverträgliche Produktion und ethisch einwandfreie Standards. Er engagiert sich deshalb in der weltweit agierenden Organisation World Wide Found For Nature und in zahlreichen anderen sozialen Projekten. Tommy Hilfiger versendet auf Kundenwunsch regelmäßig Newsletter und ist bei Facebook, Twitter, You Tube, Google+ und in weiteren sozialen Netzwerken vertreten.

Der Hauptsitz der Tommy Hilfiger Group B.V. liegt heute in Amsterdam in den Niederlanden. Das Unternehmen hat über 6.000 Mitarbeiter. Die Marke Tommy Hilfiger ist in etwa 90 Ländern auf der ganzen Welt vertreten. Es gibt an die 1400 Geschäfte von Tommy Hilfiger über den gesamten Erdball verstreut. Zudem gibt es sieben sogenannte Flagship-Stores unter anderem in New York/Manhattan, London, Paris, Tokio und Düsseldorf. Das hochwertige Segment ist in den letzten Jahren wieder in den Mittelpunkt gerückt. So wurde die Capsule-Kollektion zusammen mit Lanificio Colombo, einem international führenden Cashmere-Hersteller, auf den Markt gebracht.

Kleiner Tipp zum Schluss: Auf die Kollektionen und Produkte von Tommy Hilfiger hat man jederzeit auch von unterwegs aus Zugriff. Du kannst den Onlineshop vom Tablet oder Handy aus besuchen und ganz in Ruhe in dem aufregenden Sortiment stöbern. Bitte beachte, dass Du nur über den regulären Onlineshop von Tommy Hilfiger Cashback erhalten kannst.

Zahlung, Versand und Retoure

Tommy Hilfiger versendet seine Produkte kostenlos. Auch die Rücksendung ist kostenlos und unkompliziert innerhalb von 14 Tagen möglich. Du kannst jederzeit Deinen Bestellstatus prüfen und Deine Sendung online verfolgen. Größentabellen, Geschenkgutscheine oder Sidemaps zu den Stores gehören ebenfalls zum Kundenservice von Tommy Hilfiger. Über E-Mail wird den Kunden bei Fragen und Problemen weiter geholfen. Zahlung ist möglich über Kreditkarte, Paypal, Rechnung, Vorkasse oder per Nachnahme. Bei den Kreditkarten werden Visa, MasterCard und American Express akzeptiert.

Die Lieferzeit beträgt in der Regel drei bis vier Werktage. Geliefert wird mit DHL oder Hermes. Auch Expresslieferungen innerhalb von ein bis zwei Werktagen sind möglich. Die Expresslieferung kostet 7,90 Euro extra. Nur bei Zahlung per Nachnahme entstehen Versandkosten und eine Nachnahmegebühr von zwei Euro. Man kann sich die Artikel von Tommy Hilfiger auch in einer Geschenkbox liefern lassen. Nicht direkt geliefert wird nach Helgoland und Büsing am Hochrhein.

All diese Angaben sind ohne Gewähr, aktuelle Informationen findest Du auf der Website von Tommy Hilfiger.

Weiterführende Links

Tommy Hilfiger bei Facebook - Informiere Dich über die neuen Kollektionen

Tommy Hilfiger bei Google+ - Alle News und Fakten auf einen Blick

Tommy Hilfiger bei YouTube - Sieh Dir die neusten Spots an

Tommy Hilfiger bei Twitter - Sei als Follower immer auf dem neusten Stand