über 10.000 Einkäufe

46 Bewertungen

5%

Cashback

s.Oliver

s.Oliver Cashback

Was ist prozentuales Cashback?

wörtlich: "Geld-zurück": Prozentualer Teil des Netto-Einkaufswarenwerts, der angemeldeten Qipu-Nutzern als Bonus gutgeschrieben wird.

5% auf valide Bestellungen

Bewertungen und Kommentare

über 10.000 Einkäufe

46 Bewertungen

Reibungslos

jumperm
am 25. Mai

Gesamtwertung

Preis und Cashback
Produkt/Dienstleistung
Support des Händlers

Das Cashback wurde schnell erfasst und ausgezahlt. Erstattung wurde über die volle Bestellung erfasst, obwohl ein Teil der Wahre zurück geschickt wurde. Das nenne ich Kundenfreundlich!

War diese Bewertung hilfreich für Dich?

Alles bestens

matthias76
am 22. April

Gesamtwertung

Preis und Cashback
Produkt/Dienstleistung
Support des Händlers

Wir bestellen häufiger bei S.Oliver, seit neuestem auch über qipu. Klappt alles reibungslos, die Gutschrift des Cashback erfolgt zuverlässig und recht schnell.

War diese Bewertung hilfreich für Dich?

Ware einwandfrei

Milkaschoki
am 23. März

Gesamtwertung

Preis und Cashback
Produkt/Dienstleistung
Support des Händlers

Ware wird sehr schnell geliefert, auch super verpackt. Ich fand die Auswahlseite toll, da hatte ich schnell gefunden was ich suchte. Cashback hat fast 2 Monate gedauert, geht aber noch.

War diese Bewertung hilfreich für Dich?

Unkompliziert

Dorothee1408
am 22. März

Gesamtwertung

Preis und Cashback
Produkt/Dienstleistung
Support des Händlers

Das Cashback wurde ohne Probleme erfasst. Die Ware kam, wie gewohnt, schnell und das Geld wurde 8 Wochen nach dem Kauf ausbezahlt. Ich kann mich nicht beklagen.

War diese Bewertung hilfreich für Dich?

Über s.Oliver

Der Bekleidungshersteller s.Oliver hat mittlerweile einen festen Platz im oberen Bereich unter den bekanntesten deutschen Bekleidungsherstellern. Gegründet wurde das Unternehmen 1969 unter dem Namen "Sir Oliver". Das ursprünglich kleine Unternehmen hat sich mittlerweile auf eine beachtliche Größe ausgedehnt. Das Zentrum des Unternehmens zog 2008 um: Neuer Mittelpunkt bildet der Firmensitz in Rottendorf, eine Stadt innerhalb des Landkreis Würzburg. Dort kommen die Zentralen der Unterabteilungen Design, Personal, Marketing, Vertrieb und Logistik zusammen.

Neben Kleidung für alle Altersgruppen wurde das Sortiment mit den Jahren auch um Uhren, Schmuck, Duftkollektionen oder auch Regenschirmen erweitert. Dabei können die Produkte nicht nur in den Läden, sondern auch online bestellt werden. Ein Geheimtipp ist dabei Qipu, hiermit lässt sich durch Cashback, bei jeder Bestellung noch mal sparen.

Inhalt


  1. Über s.Oliver
  2. Bei s.Oliver mit Cashback sparen
  3. Die Geschichte von s.Oliver
  4. Die s.Oliver App für unterwegs
  5. Zahlung, Versand und Retoure
  6. Weiterführende Links

Bei s.Oliver mit Cashback sparen

Um für Deine Einkäufe im s.Oliver-Shop Cashback zu erhalten, musst Du einfach den Shop über Qipu betreten und die Produkte auswählen. Cashback erhältst du bei s.Oliver auf das komplette Sortiment, mögliche Ausnahmen findest Du unter “Bedingungen”. Nachdem Du dann Deinen Kauf getätigt hast, wird Dein Einkauf vermerkt und das Cashback wird geprüft. Sobald das Cashback geprüft wurde, wird Dir das Cashback als Guthaben gutgeschrieben. Wie lange dies in der Regel dauert, erfährst du auf der Seite in den Händlerstatistiken.

Damit Du Gutscheine mit Cashback kombinieren kannst, müssen diese auf Qipu gelistet sind. Wir haben regelmäßig attraktive Gutscheine für Dich, die Du exklusiv als Qipu-Nutzer bekommst. Benutzt Du andere Gutscheine, erhältst Du leider kein Cashback bei Deiner Bestellung.

Die Geschichte von s.Oliver

Nach der Eröffnung des ersten Geschäfts 1969 im würzburgischen Kreis gab es bereits einige Jahre später die erste Änderung. Aufgrund einer rechtlichen Auseinandersetzung entschied man sich dazu, den ursprünglichen Namen "Sir Oliver" in das kürzere "s.Oliver" umzubenennen. Ein rechtlicher Schutz dieses Markennamens besteht jedoch erst seit 1979.

Im Jahr 2001 schloss sich die mittlerweile bekannte Marke “comma” dem Unternehmen an. Drei Jahre später geschah ein neuer Sprung in der Firmenentwicklung: Neben dem klassischen Verkauf in den verschiedenen Stores weltweit, wurden die Produkte nun auch online über den s.Oliver-Online-Shop vertrieben. Neben den Hausdesignern entwarf im Jahr 2006 erstmals ein bekanntes Gesicht ihre eigene Modelinie für s.Oliver: Anastacia.

Der große Erfolg und rasche Wachstum der Marke hielt auch in den nächsten Jahren an.

Auch auf internationaler Ebene war der Erfolg von S.Oliver durchschlagend: Mittlerweile gibt es das Sortiment nicht nur in Deutschland, sondern auch in anderen Teilen Europas wie z.B. Österreich, den Niederlanden, Spanien oder Griechenland. Aber auch in Übersee kennt man das Logo mit dem roten Schriftzug mittlerweile: Sowohl in Kanada als auch in Indien können seit einiger Zeit Produkte der Marke erworben werden. Insgesamt kommt s.Oliver damit auf die stattliche Gesamtzahl von 278 eigenen Läden, hinzukommen noch über 3.000 Verkaufsräume innerhalb von größeren Ketten.

Mit der rasanten Verbreitung der Marke, hat sicherlich auch die rasche Entwicklung des Sortiments zutun. Neben Kleidung für die verschiedensten Anlässe wurde das Sortiment auch um Accessoires, Düfte und Schmuckartikel erweitert.

Die s.Oliver App für unterwegs

s.Oliver ist jedoch nicht nur weit verbreitet, es ist dank der zugehörigen s.Oliver-App für das Smartphone auch immer erreichbar. Die App bietet ihren Nutzern dabei verschiedene nützliche Möglichkeiten. Zum einen ist der Onlineshop mit den neuesten Modetrends, schnell und unkompliziert aufrufbar, zum anderen bietet das “s.Oliver Fashion Lexikon” einen Einblick in das Vokabular der aktuellen Trends. Bitte beachte, dass Du Cashback nur bei Einkäufen über den regulären Onlineshop erhältst. Unser Tipp: Stöbere bequem mit dem Smartphone oder Tablet und bestelle dann über den Onlineshop.

Zahlung, Versand und Retoure

Bei s.Oliver hat man die Möglichkeit auf Rechnung oder per Lastschrift zu zahlen.

Alternativ zur klassischen Lieferung kann man sich auch seine Bestellung in einen Hermes-Paketshop oder auch in einen s.Oliver Store liefern lassen. Der Versand erfolgt innerhalb von 2 bis 3 Tagen, auch eine Express-Lieferung ist möglich.Sollten Artikel einmal nicht Deinen Erwartungen entsprechen, kannst Du sie innerhalb von 14 Tagen zurückschicken. Immer aktuelle Informationen findest Du auf der Seite von s.Oliver.

Weiterführende Links

s.Oliver Wikipedia – Alles Wissenswertes zum Unternehmen, der Firmenchronik usw.

s.Oliver Facebook – Immer über die neuste Mode informiert.

s.Oliver Google+ – Modische Kombinationen und verschiedene Outfits werden hier präsentiert

s.Oliver Youtube-Channel – Aktuelle Youtube-Videos von s.Oliver.