über 5.000 Einkäufe

71 Bewertungen

bis zu
58

Cashback

Congstar

Congstar Cashback

58€ für
congstar komplett 2 Glasfaser 100
53€ für
congstar komplett 2 Glasfaser 50
48€ für
congstar komplett 2 Glasfaser 100 flex
42€ für
congstar komplett 2 Glasfaser 50 flex
congstar Allnet Flat L
38€ für congstar Allnet Flat M
35€ für
congstar Surf Flat L
congstar Smart 100
congstar Allnet Flat L flex
30€ für
congstar Surf Flat S
congstar Surf Flat L flex
congstar Allnet Flat M flex
28€ für
congstar Surf Flat M
congstar Allnet Flat S
25€ für
congstar Surf Flat S flex
congstar Smart M flex
congstar Daten L flex
25€ für
congstar Smart M
congstar Daten L
congstar Allnet Flat S flex
22€ für
congstar Surf Flat M flex
congstar Smart L
22€ für
congstar Smart S
congstar Daten M
congstar Smart L flex
20€ für
congstar 9 Cent Tarif
congstar Smart S flex
congstar Daten S
15€ für
congstar Prepaid-Data 500 MB
congstar 9 Cent Tarif flex
congstar Prepaid Smart S
congstar Prepaid Smart M
congstar Daten M flex

Bewertungen und Kommentare

über 5.000 Einkäufe

71 Bewertungen

schnelles Cashback

realman2000
am 1. Nov. 13

Gesamtwertung

Preis und Cashback
Produkt/Dienstleistung
Kunden-Support des Händlers

schnelle Auszahlung des Cashbacks, die Höhe geht auch voll in Ordnung.

4 von 4 Qipu-Usern fanden diese Bewertung hilfreich
War diese Bewertung hilfreich für Dich?

top gerne wieder bestes netz danke

06125
am 10. Okt. 13

Gesamtwertung

Preis und Cashback
Produkt/Dienstleistung
Kunden-Support des Händlers
2 von 2 Qipu-Usern fanden diese Bewertung hilfreich
War diese Bewertung hilfreich für Dich?

Alles top gewesen ;)

homi89
am 20. Nov. 13

Gesamtwertung

Preis und Cashback
Produkt/Dienstleistung
Kunden-Support des Händlers
ohne Bewertung
1 von 2 Qipu-Usern fanden diese Bewertung hilfreich
War diese Bewertung hilfreich für Dich?

Über Congstar

Congstar - Die Telekomtochter für alle, die Freiheit wollen

Das Unternehmen Congstar ist trotz seines relativ jungen Alters einer der beliebtesten Mobilfunkanbieter Deutschlands. Im Jahr 2007 begann die Geschichte des heute deutschlandweit bekannten Unternehmens mit einer damals noch sehr geringen Anzahl von festen Mitarbeitern. Bereits einige Jahre zuvor, gegen Ende des Jahres 2004, hatte sich die Congster GmbH gegründet, die der Vorläufer des heutigen Unternehmens ist.

Unter der Leitung der Geschäftsführer Martin Knauer und Guido Scheffler wuchs der Konzern auf circa 110 feste Mitarbeiter. Zentrales Angebot des Unternehmens sind Breitband-Internetzugänge, Internettelefonie und Mobilfunkverträge ohne Mindestvertragslaufzeit. Von dem Hauptsitz in Köln aus beliefert das Unternehmen mittlerweile über 2 Millionen Kunden mit seinen Produkten.

Bei Congstar kannst Du Cashback von Qipu auf Internetzugänge, Internettelefonie und vielfältige Mobilfunk-Leistungen erhalten und so bei Deinem nächsten Vertragsabschluss sparen.

Inhalt


  1. Cashback und Gutscheine bei Congstar
  2. Die Geschichte von Congstar
  3. Von DSL bis Prepaid – Das Angebot von Congstar
  4. Service, Versand und Retoure
  5. Weiterführende Links

Cashback und Gutscheine für Congstar

Bei Congstar bekommst Du pauschales Cashback für verschiedene Vertragsabschlüsse in den Bereichen Mobilfunk und Internetzugänge. Eine Auflistung aller Verträge und Tarife, auf die es Cashback gibt, findest Du oben auf dieser Seite.

Um Cashback zu erhalten, musst Du einfach den Shop über den Link auf dieser Seite betreten. Bei Congstar hast Du dann die Möglichkeit, Dir sämtliche Tarife anzuschauen und Dich für den Richtigen zu entscheiden. Nach Vertragsabschluss erscheint Dein Einkauf mit Betrag auf Deinem Qipu-Account als “vorgemerkt” und wird danach geprüft. Nach der Prüfung wird das Cashback auf Deinem Qipu-Konto gutgeschrieben. Wie lange dieser Prozess dauert, erfährst Du in den Händlerstatistiken.

Die Geschichte von Congstar

Die Ursprünge der Marke "Congstar" liegen in einem Tochterzweig des Anbieters T-Online, mit dem Namen "Congster". Dieser war darauf spezialisiert, Angebote wie Breitband-Internetzugänge per T-DSL zu vertreiben. Nach der Umbenennung in Congstar wurden auch Prepaid-Tarife in das Angebot eingebunden. Schon kurze Zeit später war es bereits möglich, zu den Tarifen auch die passenden Mobiltelefone bei Congstar zu erwerben. Später nahm Congstar Tablet-PCs mit in das Sortiment auf. Die Strategie des Unternehmens schien aufzugehen, denn Mitte des Jahres 2008 hatte Congstar bereits mehr als eine halbe Millionen Kunden.

Bemerkenswert ist dabei, dass das Konzept des Unternehmens keine Filialen vorsieht. Die Prepaid-Karten können ganz einfach an verschiedensten Tankstellen und im Einzelhandel erworben werden. Durch den wachsenden Erfolg bestätigt, bietet Congstar seit 2008 auch zusammengefasste Internet- und Telefontarife als Pakete an.

Von DSL bis Prepaid – das Angebot von Congstar

Die Angebote von Congstar umfassen neben Mobilfunk-Produkten innerhalb des Prepaid- und Postpaid-Sektors noch DSL- und VDSL-Komplettanschlüsse und regionale High-Speed-Internet-Produkte. Im Mobilfunkbereich verwendet Congstar das Mobilfunknetz von Telekom Deutschland. Im Festnetzbereich hingegen ist bei den DSL-Anschlüssen von Congstar nicht nur das Netz des Mutterkonzerns in Betrieb, sondern seit dem Jahr 2008 auch das Netz von QSC. 2013 wurde das Angebot um Handyversicherungen erweitert.

Mit seinen flexiblen Laufzeiten und dem Baustein-Prinzip der Angebote ist Congstar vor allem für Viel-Surfer geeignet, welche trotzdem Wert auf technische Qualität legen.

Die “meinCongstar”-App, welche für Android-Smartphones und iOS verfügbar ist, ist die App des Hauses. Hier kann nach Einrichten des Kontos das aktuelle Guthaben aufladen werden, vergangene Rechnungen einsehen oder andere Angebote, mit Rabatt und Bonus- Aktionen, verwaltet werden.

Die Ungebundenheit ist der Wiedererkennungswert des Unternehmens. Besonders in der TV-Werbung wird diese beworben. Die persönliche Ebene der jungen Darsteller ist dabei eine Reflexion des jungen Publikums. Auch die alltäglichen Konversationen der Figuren über die Rabatt-Aktionen der Marke, lehnt sich an die Realität der Nutzer an.

Service, Versand und Retoure

Der Händler Congstar ist darauf spezialisiert, dass er die Angebote, die sogenannten Pakete, mit und ohne Laufzeit zur Verfügung stellt. Die Kündigungsfrist für die Angebote liegt dabei bei einer Dauer von 14 Tagen. Voraussetzung für das Erwerben eines der Angebote, welche fristlos kündbar sind, ist jedoch eine einmalige Zahlung einer Bereitstellungsgebühr in Höhe von 39,99 Euro. Die Bestellung bei Congstar wird durch die Anbieter DHL und DHL Express versandt. Deine Zahlung wird dabei per Lastschriftverfahren mit Bankeinzug von dem angegebenen Konto verarbeitet. Der Versand von Tarifen und Prepaid-SIM-Karten oder dem Internet-Stick ist kostenlos, während beim Erwerb von Handys oder Routern im allgemeinen Versandkosten von circa 5 Euro anfallen.

Diese Angaben sind ohne Gewähr. Immer aktuelle und ausführliche Informationen findest Du auf den Seiten von Congstar.

Weiterführende Links

Congstar bei Facebook - Werde Teil der Community und erfahre alle News

Congstar bei Twitter - Sei als Follower immer auf dem neusten Stand

Congstar bei Google+ - Alle News und Fakten auf einen Blick

Congstar bei YouTube - Sieh Dir die neusten Spots an